Angebot - Vor der Geburt

 

Schwangerenvorsorge

In einer normal verlaufenden Schwangerschaft sind sieben Schwangerschaftskontrollen vorgesehen. Sie können selber entscheiden, ob Sie diese bei einer Ärztin/einem Arzt oder bei einer Hebamme durchführen lassen wollen.


Wir betreuen Sie gerne zusammen mit Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt. Die Ultraschalluntersuchungen werden bei Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt durchgeführt.


Neben der gesundheitlichen Überwachung von Ihnen und Ihrem Baby nehmen wir uns Zeit, individuell auf Ihre Fragen und Anliegen einzugehen und über wichtige Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und vorbereitend über die Zeit nach der Geburt zu sprechen.

 

Sollten während der Schwangerschaft Komplikationen auftreten, überweisen wir Sie an Ihren Gynäkologen oder an die Klinik Ihrer Wahl.

 

Wann: Nach individueller Vereinbarung
Wo: Hebammenpraxis Kloten
Dauer: Erste Konsultation ca. 60 Minuten, jede weitere ca. 40 Minuten
Kosten: Die Grundversicherung Ihrer Krankenkasse deckt 7 Schwangerschaftskontrollen ab.

 

Hebammengespräch

Das Beratungsgespräch bei der Hebamme bietet sich an, wenn Sie Fragen zu Schwangerschaftsbeschwerden oder zur Hebammenbetreuung nach der Geburt haben. Es bietet sich auch an, falls eine vorausgegangene Geburt Sie noch beschäftigt oder wenn Sie beim letzten Kind Schwierigkeiten mit dem Stillen hatten und sich diesmal anders darauf vorbereiten wollen. Ausserdem begrüssen auch wir es, Sie schon in der Schwangerschaft kennenlernen zu dürfen, wenn wir Sie nach der Geburt im Wochenbett betreuen.

 

Wann: Nach Bedarf; empfohlen ab der 18. SSW
Wo: Hebammenpraxis Kloten
Dauer: 45-60 Minuten
Kosten: 100.- pro Stunde, jede weitere Viertelstunde CHF 25.-

 

Geburtsvorbereitung für Paare

Mit dem Geburtsvorbereitungskurs haben Sie die Möglichkeit, sich in einer kleinen Gruppe auf die Geburt, das Wochenbett und die Stillzeit vorzubereiten. Themen sind: Geburtsbeginn, Geburtsablauf, Entspannungsübungen, Unterstützung durch den Partner, Beckenboden, Atemübungen, Geburtspositionen, Schmerzmittel, Geburtsort, Wochenbett, Stillen, etc.

 

Wann: Ab der 28. Schwangerschaftswoche.
Wo: Hebammenpraxis Kloten, Kursleitung Melanie Tusche/Florence Donini
Dauer:

Samstag/Sonntag Vormittag jeweils 09:00 bis 13:00 Uhr mit Partner

Nächste Kursdaten:

05./06. September 2020 (ausgebucht)

21./22. November 2020

Kosten:

CHF 350.-
(150.- Franken werden von der Grundversicherung übernommen)

Private Geburtsvorbereitung auf Anfrage.

Kosten: 110.- pro Stunde

 

Mentale Geburtsvorbereitung für Mütter

Im Kurs geht es um Entspannung- und Atemtechniken, pränatales Bonding, sowie Visualisierungen für die Geburt. Ausserdem ist auch Thema, wie Angst den Geburtsverlauf beeinflusst. Kursvorarussetzung ist ein besuchter Geburtsvorbereitungskurs oder Kenntnisse über den Ablauf einer physiologischen Geburt. 

 

Wann: Ab der 28. Schwangerschaftswoche
Wo: Hebammenpraxis Kloten, Kursleitung Dagmar Frei
Dauer:

3 Stunden,
Nächste Kursdaten:

17. August 2020 von 18:00 bis 21:00 Uhr

Kosten:

CHF 150.- inklusive Buch, Kursunterlagen und Audio Dateien

 

Bewegte Schwangerschaft

Moderates Pilates ist eine einzigartige Bewegungsart, deren Ausführung sich während diesen speziellen neun Monaten besonders eignet und die mehr zu bieten hat als nur körperliches Training. Körper und Geist werden in Einklang gebracht, so bleiben Sie beweglich, kräftig und gesund. Die Atmung wird geschult und die tiefe Rumpfmuskulatur gekräftigt. Rückenschmerzen können gelindert werden und das Zusammenspiel der Muskulatur spielt auch beim Geburtsvorgang eine wesentliche Rolle. Mit Pilatesübungen bewegen Sie sich auf sanfte Weise und lernen dabei, noch besser auf Ihre Körper-Geist Verbindung zu vertrauen.

 

Wann:

nach Bedarf, geschlossene Guppe, nächste Kurse:

20.08. bis 24.09.2020 (CHF 195.00)

01.10. bis 22.10.2020

29.10. bis 19.11.2020

26.11. bis 17.12.2020

Wo: Hebammenpraxis Kloten, Kursleitung Dagmar Frei/Steffi Mazurett
Dauer: 70 Minuten von 18.00 bis 19.10 Uhr
Kosten: CHF 130.00 für 4 Lektionen

 

Akupunktur bei Schwangerschafts-Beschwerden

Die Behandlung kann zu einem beliebigen Zeitpunkt beginnen und verschafft bei folgenden Beschwerden Linderung:

Übelkeit und Erbrechen
Wasseransammlungen im Gewebe (Ödeme)
Taubheitsgefühl in den Händen (Karpaltunnelsyndrom)
Sodbrennen
Schlafstörungen
Hämorrhoiden
Moxa-Therapie bei Beckenendlage

 

Wann: Nach Bedarf
Wo: Hebammenpraxis Kloten
Dauer: 45-60 Minuten
Kosten: 100.- für die erste Sitzung (inkl. Anamnese), jede weitere Sitzung 80.- Franken (Die Krankenkassen übernehmen die Kosten normalerweise nicht. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, falls Sie eine entsprechende Zusatzversicherung haben)

 

Akupunktur zur Geburtsvorbereitung

Die Behandlung beginnt ab der vollendeten 36. Schwangerschaftswoche und findet in der Regel einmal wöchentlich bis zur Geburt statt. Die geburtsvorbereitende Akupunktur bewirkt eine optimale Reifung des Muttermundes, welches die Geburtszeit deutlich verkürzt.

 

Wann: Ab der vollendeten 36. SSW
Wo: Hebammenpraxis Kloten
Dauer: 45-60 Minuten
Kosten: 100.- für die erste Sitzung (inkl. Anamnese), jede weitere Sitzung 80.- Franken (Die Krankenkassen übernehmen die Kosten normalerweise nicht. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, falls Sie eine entsprechende Zusatzversicherung haben)

 

Arthrokinematik MR

Die Arthrokinematik ist eine Technik zum Richten des Beckenringes. Sie wurde von Dr. med. Bruno Maggi und Dr. med. Dorin Ritzmann entwickelt. Beckenringbeschwerden sind eine häufige Erscheinung in der Schwangerschaft sowie im Wochenbett. Sie äussern sich unter anderem mit Schmerzen im Rücken, im Becken oder im Unterbauch. Es ist eine sanfte Technik um die Gelenke des Ileosakralgelenkes zu Re-Adjustieren beziehungsweise um die Beckenringgelenke in eine stabile Form zu bringen.

 

Wann: Nach Bedarf
Wo: Hebammenpraxis Kloten
Dauer: ca. 30 Minuten
Kosten: 100.- pro Stunde (wird meistens im Rahmen einer Kontrolle, eines Hebammengesprächs oder einer Akupunktursitzung durchgeführt)

 

HebiTaping

HebiTaping ist Taping für den Hebammenalltag. Es wird bei folgenden Beschwerden eingesetzt:

Schwerer Bauch
Ischiasbeschwerden

Rückenschmerzen

 

Wann: Nach Bedarf
Wo: Hebammenpraxis Kloten
Dauer: ca. 30 Minuten
Kosten: 100.- pro Stunde (wird meistens im Rahmen einer Kontrolle, eines Hebammengesprächs oder einer Akupunktursitzung durchgeführt)

 

HypnoBirthing zur Geburtsvorbereitung

HypnoBirthing ist eine ganzheitliche Geburtsvorbereitung, die Sie nicht nur körperlich sondern auch mental auf die Geburt vorbereitet. Sie lernen, die natürliche Produktion von schmerzlindernden Hormonen selbst freizusetzen, Entspannung, Visualisierungen, Berührungs- und Atemübungen für die Schwangerschaft und die Geburt. Sie lernen den Ablauf der Geburt kennen und wie Sie die Geburt in jeder Phase selbst unterstützen können. Auf Positionen und Bewegungen, welche die Kindsposition beeinflussen, wird eingegangen. Der Fokus liegt auf der Vorbereitung für eine natürliche Geburt, dennoch haben auch unvorhergesehene Wendungen ihren Platz.

Wann:

Ab der 20. SSW

Wo: Hebammenpraxis Kloten, Kursleitung Dagmar Frei
Dauer:

4 Abende à 3 Stunden, Daten auf hypnobirthing-kloten.ch

Kosten: 850.- pro Paar